Skip to main content

Integration von Modulen

Integration von Modulen

Heute ist die beta9 für Windows und Linux des vPlaners 3 erschienen.

Große Neuerung ist die Integration der Module Stats, Stundenplan Importer sowie dem Aufsichtsplaner.

Desweiteren wurde der Autoupdater korrigiert und sollte nun auch in geschützten Umgebungen funktionieren.

KoLiTo 3 - Aktualisierung nötig!

In der neu erschienenen Version 3.3.0-0 des beliebten Konferenzlistentools KoLiTo 3 wurden die Importfilter an das neue Tabellenformat der LUSD-Hessen angepasst. Schulen aus Hessen müssten also unbedingt auf diese Version aktualisieren, um die neuen Tabellen importieren zu können.

KoLiTo 3 erschienen

Version 3 verfügbar!

23. April 2022

Die neue Version 3 von KoLiTo ist nun verfügbar.

Was ist neu?

Neuer Java Unterbau

Mit Version 3 wird auf das neue Java-Build-Modell umgestellt, das mit Java > 8 Einzug gehalten hat. Das bedeutet, es wird ab sofort immer Betriebssystem-spezifische Pakete geben. Die unterstützten Systeme sind Linux, Windows und MacOS (evtl. in Zukunft auch ChromeOS).

Updates

Bei den Updates wird ab sofort immer das komplette Paket geladen, so ist sichergestellt, dass Sie immer alle nötigen Dateien auf Ihrem Rechner haben.

Themes und Skalierung

Mit Version 3 haben Sie die Möglichkeit, aus fünf verschiedenen Themen auszuwählen. Diese beeinflussen das Aussehen des vPlaners.

Es gibt folgende Themes:

  • light (helles Theme, Standardeinstellung)
  • dark (dunkles Theme)
  • intellij (dunkles Theme)
  • darcula (dunkles Theme)
  • metal (das Theme des vPlaners 2)

Mit der Verwendung der neueren Java-Versionen ist es nun auch Möglich, den vPlaner ohne Probleme auf hochauflösenden Monitoren zu verwenden (sog. 4K-Displays ö.ä.).

Sie können das Theme sowie die Skalierung in der Konfiguration des vPlaners ändern.
Diese erreichen Sie nun auch direkt im Startbildschirm.

Lizenzvereinbarung

Die Lizenzvereinbarung wurde aktualisiert und an die neuen Gegebenheiten angepasst.

Was ist noch geplant?

Die Arbeiten an Version 3 sind noch nicht abgeschlossen. Die Module Stats, Stundenplan Importer und der Aufsichtsplaner müssen ebenfalls an das neue Build-Modell angepasst werden. Ich habe geplant, die Module direkt in das vPlaner-Paket zu integrieren, so dass Sie, falls Sie dafür eine neue Lizenz erwerben, diese nicht mehr erst herunterladen müssen.
Die Arbeiten daran sollten bis Ende 2022 abgeschlossen sein.

Was ist noch offen?

In der aktuellen beta1 sind noch nicht alle Texte im vPlaner auf das neue Aussehen umgestellt worden. Manche Texte erscheinen daher noch zu klein.

Weiterhin müssen noch verschiedene Bereiche getestet werden, z.B. der Aktualisierungsprozess.

Wie können Sie unterstützen?

Wenn Sie Fehler oder sonstige Unstimmigkeiten bei der Verwendung der Version 3 feststellen, würde ich mich sehr über ein Feedback freuen, damit diese bis zur finalen Version behoben bzw. bearbeitet werden können.

Hilfreich dabei sind folgende Informationen:

  • Betriebssystem (also z.B. Windows 10, Ubuntu Linux oder MacOS)
  • Versionsinfo (also z.B. beta1, beta2 usw.)
  • Bildschirmfotos
  • genaue Informationen, wie es zu einem Fehler kam

Schicken Sie dazu einfach eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


Vielen Dank!

Mit dem vPlaner 3 durch das Abitur 2023

Die Sommerferien stehen kurz bevor, das Abitur 2023 liegt hinter uns. Zeit für einen kleinen Rückblick!

In diesem Jahr stand erstmals der vPlaner in der neuen Version 3 öffentlich zur Verfügung.
Die größte Neuerung war sicherlich die Umstellung auf betriebssystemspezifische Ausgaben vom üblichen Windows, über MacOS bis hin zu Linux.

Alles in allem gab es wenige Probleme mit der neuen Version und kein Problem, das nicht innerhalb von 24 Stunden gelöst werden konnte. Dafür gab es viel positives Feedback. Vielen Dank dafür!

Für Version 4, deren Veröffentlichungszeitpunkt noch nicht fest steht, gibt es schon viele Ideen und Verbesserungsvorschläge. Falls Ihnen auch noch eine Idee im Kopf herumgeistert, nur raus damit!

Für Ihr Vertrauen möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken!

Herzliche Grüße
Ihr Christopher Bräuer

Neue Funktionen im vPlaner 3

Foto von <a href=Nick Fewings auf Unsplash ">

Neue Funktionen
im vPlaner 3

25.03.2023

Mit Version 3.1.1 wurde der integrierte Updater verbessert: Kann keine Verbindung zum Updateserver hergestellt werden, erscheint nun eine aussagekräftige Meldung. In vielen Fällen liegt das daran, dass eine Firewall die Abfrage der Versionnummer für die Updateprüfung verhindert. Sie können das Update manuell einspielen oder die Firewall-Einstellungen prüfen.

Auf vielfachen Wunsch ist es nun möglich, die Planeransicht auch dann zu starten, wenn noch keine Prüfungsgruppen angelegt wurden.

Version 3 online

Version 3 nun online!

Heute ist die erste stabile Version des vPlaner 3 für Windows, Linux und MacOS erschienen.

Noch etwas hakt es am Updater, der vielleicht nicht auf jedem System ganz fehlerfrei arbeitet. Eine Beeinträchtigung des Programms ist damit aber ausgeschlossen. Es muss ggf. der Updateprozess manuell durchgeführt werden.
Diese Fehler werden in den nächsten Wochen aber gänzlich ausgemerzt.

vPlaner 3 - Aktualisierung nötig!

In der neu erschienenen Version 3.4.1-3 des Prüfungsplaner vPlaner 3 wurde der Importfilter an das neue Tabellenformat der LUSD-Hessen angepasst. Schulen aus Hessen müssten also unbedingt auf diese Version aktualisieren, um die neuen Tabellen importieren zu können.

vPlaner 3 - Neue Version mit einigen Neuerungen!

In der neu erschienenen Version 3.5.4 des Prüfungsplaner vPlaner 3 wurden einige Neuerungen und Änderungen implementiert:

  • NEW: Protokolldeckblätter können nun gedruckt werden.
  • NEW: Die Planeransicht kann nun auch in DIN-A3 gedruckt werden.
  • NEW: Die Vorbereitungsräume können nun umbenannt werden (Menü "Datenbestand bearbeiten" --> "Räume" --> "VB-Räume umbenennen").
  • CHANGED: Alle Druckdialoge wurden kompakter gestaltet, damit sie auf höherauflösenden, sehr breiten Bildschirmen komplett angezeigt werden können.
  • ADDED: Es gibt nun eine weitere Plausibilitätsprüfung.
  • NEW: In der Planeransicht wird nun die Menüleiste innerhalb der Titelleiste angezeigt (nur Linux und Windows).
Neue Plausibilitätsprüfung
Überarbeitete Plausibilitätsprüfung
Abstände zwischen mehreren Prüfungen
Abstände zwischen mehreren Prüfungen

vPlaner 3.6 mit vielen nützlichen Features veröffentlicht

Viele neue Features in Version 3.6 des vPlaner!

In Version 3.6 des vPlaners sind viele neue Features und Wünsche eingeflossen!

Diese sind unter anderem:

  • ein überarbeitetes Kontextmenü
  • Prüfungen können nun ausgetauscht werden
  • es gibt nun eine Liste mit Kollisionen bzgl. des Stundenplans und der Blockzeiten
  • es gibt nun ein Fenster, das Detailinformationen eines Prüflings anzeigt

Das folgende Video zeigt die neuen Features in Aktion:

Datenschutzhinweis

Mit dem Abspielen des Videos laden Sie externe Inhalte und stimmen der Datenübertragung und dem Speichern von Cookies zu.